FAIL (the browser should render some flash content, not this).
   
Reiseart: Rundreisen Vietnam  

Vietnam Entdecken Intensive

Dauer: 12 Tage / 11 Nächte
Beschreibung:

12 Tage / 11 Nächte vom Norden nach Süden
Hanoi – Duong Lam – Ha Long – Sapa – Da Nang – Hoi An – Hue – Saigon – Mekong Delta – Saigon

Reiseverlauf

1. TAG: Hanoi
Schon am Flughafen in Hanoi wartet ein deutschsprachiger Reiseleiter unserer Agentur und fährt mit Ihnen zu Ihrem Hotel. Sie haben Zeit zum Frischmachen und für individuelle Entdeckungstouren.

2. TAG: Hanoi – Lao Cai (F/M/-)
Sie fahren in den Vorort der Stadt Hanoi, nach Ha Tay, wo Sie die sehr schöne Pagode Thay besuchen. Dann geht es weiter in die Nähe der Stadt Son Tay nach Duong Lam, dem ältesten Dorf Vietnams. Hier kann man noch die alte vietnamesische Kultur und Tradition erahnen. Die Häuser sind aus eisenhaltigem Lehm, der durch die Lufttrocknung steinhart wird. Zu jedem Haus gibt es einen Hof, der von hohen Mauern geschützt ist. Dort wird in riesigen Krügen eine typische Soße der Region zum Reifen gelagert. Sie besichtigen die Mia Pagode, die während Tran Dynastie (1225 – 1406) erbaut wurde, den Ngo QuyenTempel und das Gemeindehaus Mong Phu (Dorftempel). Nach einem späten Mittagessen bei einer Bauernfamilie geht es zurück nach Hanoi. Sie stoppen unterwegs beim Dorf Van Phuc, ein berühmter Ort für Seidenweberei. Abends werden Sie zum Hauptbahnhof gebracht, wo Sie gegen 21:00 Uhr den Nachtzug nach Lao Cai nehmen.

3. TAG: Lao Cai – Sapa (F/M/-)
Ankunft in Lao Cai (ungefähr 06:30 Uhr). Nach einem guten Frühstück in einem Restaurantfahren Sie nach Sapa. Von dort aus machen Sie eine kurze Wanderung zum ethischen Minderheitendorf der Hmong im Cat Cat-Tal. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Der Nachmittag steht zu Ihrer Verfügung. Sie können zum Beispiel den lebhaften Markt von Sapa besuchen,oder einen herrlichen Spaziergang auf den HamRong-Berg (im Zentrum der Stadt) zu machen, wo es wunderschöne Blumen und das von Reisterrassen umgebene historische Steinfeld zu sehen gibt.

4. TAG: Sapa – Lao Cai – Hanoi (F/M/-)
Auf Ihrem Wanderausflug nach Lao Chai und Ta Van entdecken Sie heute die beeindruckende Berglandschaft um Sapa. Sie sehen einige Dörfer, die von den Schwarzen Hmong, den Roten Dzao und von den Tay bewohnt werden. Nach Ihrer Rückkehr geht es von der Bahnstation Lao Cai mit dem Nachtzug gegen 21:00 Uhr nach Hanoi.

5. TAG: Hanoi (F/M/-)
Nach dem Frühstück beginnt die ganztägige Besichtigungstour inklusive dem Ho Chi Minh-Mausoleum (Oktober - Dezember wegen Wartungsarbeiten geschlossen), der "traditionellen Häuser auf Stelzen", des Museums und derEinpfeiler-Pagode. Sie besuchen anschließend Vietnams erste Universität. Das mehr als tausend Jahre alte Gebäude ist auch als Tempel der Literatur bekannt. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant steht der Besuch des Ethnologie-Museums am Plan. Den Abschluss bildet dann noch am Abend die Vorführung im berühmten Wasserpuppentheater – genießen Sie diese einzigartige Darbietung!

6. TAG: Hanoi – Ha Long (F/M/A)
Am Vormittag verlassen Sie Hanoi Richtung Küste. Genießen Sie die abwechslungsreichen Landschaften und das ländliche Leben zu beiden Seiten der Straße, die nach Ha Long führt. Mittags gehen Sie dann an Bord einer traditionell gebauten Holzdschunke. Während der traumhaft schönen Bootsfahrt sehen Sie auch die berühmten Drachenboote und die bizarren Felsformationen der Ha Long Bay (UNESCO Weltnaturerbe). An Bord werden Ihnen frische, typische Fisch- und Meeresfrüchtemahlzeiten zubereitet. Nächtigung an Bord.

7. TAG: Ha Long – Hanoi – Da Nang – Hoi An (F/M/-)
Wenn Sie frühmorgens aufstehen haben Sie die beste Aussicht auf die Bucht mit dem marineblauen Wasser. Nach dem Frühstück kreuzen Sie sanft schaukelnd entlang der spektakulären Sandsteinformationen. Am späteren Vormittag gehen Sie dann im Hafen wieder von Bord. Anschließend Fahrt nach Hanoi – Mittagessen unterwegs – und Transfer zum Airport für Ihren Abendflug von Hanoi nach Da Nang. Am Flughafen werden Sie wieder erwartet und zu Ihrem Hotel in Hoi An gebracht.

8. TAG: Hoi An (F/M/-)
Mit dem Fahrrad (alternativ gerne auch mit dem begleitenden Bus oder mit Moped, wenn Sie dies bevorzugen) erkunden Sie am Morgen die Lagunenlandschaft. Sie fahren in den kleinen Ort TraQue, der berühmt für seinen Gemüseanbau ist. Über Sanddünen und entlang an Palmenalleen erwarten Sie am Ende Kräuter-, Gewürz- und Gemüsegärten. Eingehüllt vom Kräuterduft können Sie den Bauern ein wenig bei der Ernte helfen, um etwas Minze und Basilikum für die anschließende Einführung in die Küchengeheimnisse Tra Ques zu bekommen. Natürlich dürfen Sie zubereiteten Köstlichkeiten danach auch verkosten. Am Nachmittag beginnt dann die Tour durch Hoi An. Sie streifen durch die Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) in dieser historischen Hafenstadt mit ihren zahlreichen Läden und Lokalen. Sie besichtigen unter anderem die Japanische Brücke, den Tempel und das Haus von Phung Hung.

9. TAG: Hoi An – Da Nang – Hue (F/M/-)
Heute geht es nach Hue (UNESCO Weltkulturerbe), der alten Kaiserstadt am Fluss der Wohlgerüche. Die Route führt Sie über den berühmten Wolkenpass (Hai Van), von wo aus Sie eine unvergleichliche Aussicht auf die Küste Zentralvietnams haben! Bei Ankunft Transfer zum Hotel, Check-In und Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Am Nachmittag beginnt dann die kulturelle Erkundungstour mit dem Mausoleum des Kaisers Tu Duc und der Tu Hieu-Pagode, wo Sie die Möglichkeit haben Einblick in das Leben der Mönche zu erhalten.

10. TAG: Hue – Saigon (F/-/A)
Am Morgen unternehmen Sie eine Rundfahrt in einer typischen Fahrrad-Rikscha durch die historische Stadt mit Besuch der majestätischen Zitadelle. Anschließend Transfer zum Airport für den Mittagsflug nach Saigon. Empfang am Airport und Transfer in die Stadt mit anschließender Stadtrundfahrt durch das ehemalige Saigon. Sie sehen die Hauptpost, den wohl schönsten Kolonialbau aus dem 19. Jahrhundert, die Kathedrale Notre Dame und den Palast der Wiedervereinigung oder das Kriegsmuseum. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

11. TAG: Saigon (F)
Am Morgen besuchen Sie das Cholon-Viertel im 5.Stadtbezirk mit dem Binh Tay-Markt und der Thien Hau Pagode. Dann Freizeit bzw. auf Wunsch optionaler Ausflug nach Cu Chi. Dort besuchen Sie das berühmte Tunnelsystem, das dem Vietcong in den Indochina-Kriegen als unterirdisches Operationsgebiet diente. Am Abend genießen Sie dann eine romantische Dinner-Cruise am Saigon-Fluss!

12. TAG: Saigon – Ben Tre – Saigon (F/M/-)
Heute machen Sie einen Ausflug ins Mekong Delta nach Ben Tre (2 Std. von Saigon entfernt). Dort beginnt dann Ihre gemächliche Bootsfahrt. Sie stoppen unterwegs bei einer Ziegel- und einer Kokosnussfabrik. Durch schmale Kanäle schippern Sie und halten bei einem Familienbetrieb um zu sehen, wie die Frauen Matten herstellen. Hier verkosten Sie auch die frischen Früchte der Region, köstlichen Tee und haben Gelegenheit mit den Leuten zu plaudern. Weiter geht es mit einer Motorrad-Rikscha entlang der Dorfstraße durch Reis- und Gemüsefelder und Blumengärten. Nach einem typischen Mittagessen dieser Region fahren Sie mit einem Sampan-Boot weiter im schattigen kleinen Kanal zurück zur Bootsanlegestelle. Von hier aus fahren Sie retour nach Saigon. Danach geht es entweder zum Flughafen für den Heim-/Weiterflug oder Sie nehmen die Möglichkeit in Anspruch unser Verlängerungsprogramm anzutreten.

FAKTEN
Rundreisedauer: 12 Tage/11 Nächte
Gruppenreise
Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen
Auto oder Bus mit Klimaanlage

Im Preis enthalten:
• Alle Tranfers und Transporte laut Programm in privaten klimatisierten Fahrzeugen
• 8 x Übernachtungen in 3* Hotels mit täglichen Frühstücken
• Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben (F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen)
• Lokale deutschsprachige Reiseführer (Flüge werden nicht begleitet)
• Zugtickets Hanoi - Lao Cai - Hanoi (4 Pax/ Kabine)
• Kreuzfahrt in der Ha Long Bucht auf einer nicht-privaten Dschunke
• Eintrittsgelder für ausgeschriebene Besichtigungen
• Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf

Nicht im Preis enthalten
• Mahlzeiten nicht im Programm angeboten, nicht erwähnt Getränke während der Mahlzeiten
• Persönliche Versicherung
• Trinkgelder und persönliche Ausgaben
• Die internationalen Flüge und die Flughafensteuern
• Inlandsflüge HanoiDanang; Hue – Saigon in der Economy-Class einschießlich der Flughafensteuern
• Ausflug nach Cu Chi
• Visumsgebühr
• Persönliche Ausgabe und andere oben nicht genannten Leistungen

*****NOTE:
+ Programmänderungen vorbehalten!
+ F = Frühstück; M = Mittagessen; A = Abendessen
 

Preis von

PREISE Ab 30.615.000 VND/Person (1 USD = ca. 21.000 VNĐ)

*** Sie können diese Reise auch als Privatrundreise machen (statt Gruppenreise). Schreiben Sie einfach eine E-mail mit Ihr Wunsch nach: quynhlan@saigontourist.net
 

 
 
Rundreisen Vietnam
 
Master Card Promotion